Frauenlauf » Service und Information » Knapp 500 Benefizlauf-Finisherinnen beim 17. Saarbrücker Frauenlauf

Knapp 500 Benefizlauf-Finisherinnen beim 17. Saarbrücker Frauenlauf

Bei strahlendem Sonnenschein und heißen Temperaturen startete Oberbürgermeisterin Charlotte Britz am Samstag, 26. Mai den 17. Saarbrücker Frauenlauf auf den Saarwiesen unterhalb des Staatstheaters.

Frauenlaufimpressionen (Fotostudio Schäfer)

Um 14 Uhr durften die Jüngsten beim Mädchenlauf ohne Zeitnahme ihre ersten Erfahrungen sammeln. Über die Distanz von 10 Kilometern setzte sich Ann-Cathrine Jülch (LAZ Saar 05 Saarbrücken) mit einer Siegerzeit von 41:26 Minuten klar und deutlich durch. Auf den weiteren Plätzen folgten Michaela Volz (SC Wiesbaden) in 44:24 Minuten und Anna Diener nach 44:34 Minuten.

Bei den 4,5-Läuferinnen siegte erneut Theresa Baumgärtel (LAZ Saar 05 Saarbrücken) in starken 17:38 Minuten. Auf den weiteren Plätzen folgten Jana Nottebrok (ASSA) in 18:38 Minuten und Baumgärtels Vereinskollegin Adriane Klakow in 19:08 Minuten.

Beim Walking gewann wie 2017 Sarah Zech (Frauen Fitness Saarbrücken) in 31:35 Minuten, nur wenig später erreichte Mary Jackson-Thiel vom TV Rußhütte das Ziel (31:55 Minuten). Dritte wurde Monika Albrecht in 33:14 Minuten.